ch5ops
Offline

Profil

"Ich habe das damals nicht verstehen können. Ich hätte sie nach ihrem Tun und nicht nach ihren Worten beurteilen sollen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Seit sieben Jahren bin ich Alleinerziehender von zwei lieben Kids von 12 und 14 Jahren.Ich spiele leidenschaftlich gerne Bingo.

Meine Hobbys: PC und Internet, e-bay, meine Homepage, Literatur, Geschichte und Frankreich.
Lieblingsbücher: Sinueh , der Ägypter Das Jesus-Video, Der Götterschock, Die Götter von Eden, Hatschepsut-Die Königin vom Nil, Die Säulen der Erde, Der Meister des siebten Siegel
Lieblingsmusik: Vaja con Dios, Gipsy Kings, Joe Cocker, Queen, Rosenstolz, Andrea Boccelli, Celin Dion, Patricia Kaas, Enja

ch5ops:Dieser Nickname führt auf den ägyptischen Pharao Cheops zurück. Cheops Regierungszeit (2.500 v.dZ.) betrug genau 23 Jahre , und er soll massgeblich , für den Bau der Grossen Pyramide in Gizeh verantwortlich sein. Planer dieser Gigantischen Anlage , die dem Sternbild des Orion entspricht , war Imhotep. Doch seit vielen Jahren rätseln Wissenschaftler und Experten , wie diese Anlagen so präzise , ganz ohne technische Werkzeuge , entstehen konnte. Im übrigen gibt es keinerlei Inschriften oder Überlieferungen , das wirklich Cheops , diese Pyramide erbauen liess. Somit bleibt das Geheimnis der Pyramiden von Gizeh weiterhin mysteriös.

 ch5ops: Ce nom de tangage attribue le Pharao le Cheops égyptien. Le Cheops règne (2.500 v.dZ.) s'est élevé précisément à 23 ans, et il doit être responsable de façon pertinente, de construction à la grande pyramide dans les Gizeh. Le planificateur de cette installation gigantesque qui correspond à la constellation de l'Orion, était des Imhotep. Mais depuis beaucoup de années des scientifiques et des experts, déconcertent si précis, tout à fait comme ces installations sans outils techniques, naître pouvaient. En outre, il n'y a pas inscriptions ou de traditions que le Cheops, cette pyramide a fait vraiment construire. Le secret des pyramides des Gizeh reste ainsi encore mystérieux.

 "Es gibt keine grossen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt." (Albert Einstein)

Text der französischen Nationalhymne: Allons enfants de la Patrie, Le jour de gloire est arrivé! Contre nous de la tyrannie, L'étendard sanglant est levé, Entendez-vous dans les campagnes Mugir ces féroces soldats? Ils viennent jusque dans vos bras Egorger vos fils et vos compagnes! Aux armes, citoyens, Formez vos bataillons, Marchons, marchons! Qu'un sang impur Abreuve nos sillons!

Mein Traum: Irgendwann in Südfrankreich zu leben, Bilder zu malen und jedes Jahr am 14.Juli zu feiern. ch5ops Mitglied der *Ancient Astronaut Society* und Mitglied des *Fördervereins der Dramatischen Bühne Frankfurt

Neuste Bilder

Neuste Einträge