facebook-pixel
1

Crime Scene

Spielen

In Crime Scene geht es darum Hinweise zu finden und verschiedene Fälle aufzuklären. Erweiteren Sie Ihre Polizeistation mit bis zu acht verschiedenen Polizisten und nutzen Sie deren verschiedene Fähigkeiten, um so viele Missionen wie möglich zu erfüllen. Sammeln Sie Donuts, verbesseren Sie Ihre Beamten und füllen Sie das Verbrecheralbum, das jeden Monat mit neuen Verbrechern aktualisiert wird.

Herausforderungen

Hibernation
Hibernation
Halloween
Halloween
Chocolate Chips
Chocolate Chips
Athena
Athena
New Beginnings
New Beginnings
Remember the Time
Remember the Time
Hot Hot
Hot Hot
May Parade
May Parade
Solve The Crime
Solve The Crime
Crime Solver
Crime Solver

Medaillen

Basic
Basic
Expert
Expert
Detective
Detective
Sherlock
Sherlock

So spielt man Crime Scene

Sie sind Polizist - finden Sie Hinweise und klären Sie Verbrechen auf

In Crime Scene geht es darum Hinweise zu finden und verschiedene Fälle aufzuklären. Erweiteren Sie Ihre Polizeistation mit bis zu acht verschiedenen Polizisten und nutzen Sie deren verschiedene Fähigkeiten, um so viele Missionen wie möglich zu erfüllen. Sammeln Sie Donuts, verbesseren Sie Ihre Beamten und füllen Sie das Verbrecheralbum, das jeden Monat mit neuen Verbrechern aktualisiert wird.

Missionen

Sie können Missionen in drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden spielen und für jeden Schwierigkeitsgrad einen persönlichen Rekord aufstellen. Je höher der gewählte Schwierigkeitsgrad, desto mehr Verdächtige gibt es und desto größer ist die Bahn. Die Belohnung für das Abschließen einer Mission hängt auch vom Schwierigkeitsgrad ab. Wenn Sie eine Mission spielen, werden Sie einer Reihe von Verdächtigen vorgestellt. Es ist Ihre Aufgabe, den Täter zu finden, indem Sie die Unschuldigen ausschließen. Sie tun dies, indem Sie nach Hinweisen suchen. Sie haben eine begrenzte Anzahl von Suchen, also verwenden Sie diese mit Bedacht.


Es gibt drei Arten von Hinweisen:

  • Beweise - gelbe Hinweise, geben Ihnen Informationen über den Verbrecher.
  • Motive - grüne Hinweise, geben Ihnen Informationen über die Verdächtigen.
  • Alibis - lila Hinweise, erzählen Ihnen, welche Motive NICHT zum Verbrecher gehören.


Finden Sie z.B. den Beweis, dass ein Verdächtiger ungeduldig ist, und später ein Alibi, das besagt, dass der Verbrecher NICHT ungeduldig ist, dann können Sie den ungeduldigen Verdächtigen ausschließen. Klicken Sie auf den Verdächtigen, den Sie ausschließen möchten. Wenn Sie alle bis auf einen Verdächtigen ausgeschlossen haben, wissen Sie, wer der Verbrecher ist. Klicken Sie dann auf die Lupe, um die Mission abzuschließen und den Fall zu lösen. Wenn Sie nicht alle Verdächtigen ausschließen können, müssen Sie raten. Das Spiel sagt Ihnen dann, ob Sie richtig geraten haben.
In Ihrem Notizbuch finden Sie eine Übersicht aller gefundenen Hinweise. Sie können auch die Knöpfe im Notizbuch verwenden, um die Verdächtigen auszuschließen und anzuklagen.

Polizisten

Im Spiel gibt es acht verschiedene Polizisten. Von Anfang an haben Sie nur Zugriff auf Mathias. Die Polizisten haben jeweils unterschiedliche Fähigkeiten:


  • Mathias - startet eine Mission mit 5% mehr Suchen.
  • Jimbo - startet jede Mission, indem er 5% aller Hinweise findet.
  • Ingrid - startet jede Mission, indem sie 5% aller Felder ohne Hinweise findet.
  • Amber - hat eine um 5 % höhere Chance, Verbrecher aus dem Verbrecheralbum zu finden.
  • Wishoff - hat eine 25-prozentige Chance weiterzuspielen, obwohl er den falschen Verbrecher verhaftet.
  • Breum - kann Verdächtige ausfragen, um 20% ihrer Informationen zu erhalten.
  • Jasper - 5% Chance zusätzliche Felder aufzudecken bei der Suche nach Hinweisen.
  • Abe - buchstabiert immer falsch, so dass Ihr Notizbuch schwer zu lesen ist.



Die verschiedenen Polizisten können bis Level 5 verbessert werden. Dadurch werden sie deutlich besser. Z.B. hat Mathias auf Level 5 ganze 25 % mehr Suchen, welches Ihnen erleichtert, höhere und schwierigere Runden zu erreichen.


Donuts

Um mehr Polizisten freizuschalten und diese zu verbessern, verwenden Sie Donuts. Sie gewinnen Donuts, indem Sie Missionen abschließen. Eine normale Mission gibt Ihnen 5 Donuts, eine schwere Mission 20 und ein Expertenmission 40 Donuts. Darüber hinaus erhalten Sie zusätzliche Donuts, die der Anzahl der verbleibenden Suchen entspricht. Wenn Sie eine Mission verlieren, verlieren Sie die gleiche Anzahl von Donuts, die sie hätten gewinnen können.

Zusätzlich können Sie Donuts im Shop des Spiels kaufen, bis zu 30 Donuts im Spiel finden und Donuts erhalten, wenn Sie Auszeichnungen im Spiel erhalten.


Bezirke
Das Spiel ist in Bezirke unterteilt, die jeweils unterschiedliche Herausforderungen bieten.
Grüner Bezirk: Sie starten im Grünen Bezirk, wo das Verbrecheralbum monatlich aktualisiert wird.
Roter Bezirk: Wenn Sie viel spielen, können Sie den roten Bezirk freischalten. Dort können Sie Sterne sammeln, indem Sie das Verbrecheralbum immer wieder erneut auffüllen.


Auszeichnungen

Jeden Monat erhalten Sie eine Auszeichnung in Bronze, Silber oder Gold, je nachdem, wie viele Verbrecher Sie aus dem Verbrecheralbum gefangen haben. Je mehr Verbrecher Sie geschnappt haben, desto mehr Donuts bekommen Sie als Belohnung. Ein gefülltes Verbrecheralbum wird mit 1.000 Donuts belohnt.

Sie erhalten auch Auszeichnungen für Missionen, die mit jedem Polizisten abgeschlossen wurden. Bei 25 abgeschlossenen Missionen erhalten Sie 100 Donuts, bei 100 Missionen erhalten Sie 250 Donuts, bei 500 abgeschlossenen Missionen erhalten Sie 1.000 Donuts, 1.000 Missionen geben 10.000 Donuts und schließlich erhalten Sie 25.000 Donuts für 5.000 Missionen mit demselben Polizisten.

Wenn Sie im roten Bezirk spielen, können Sie Auszeichnungen erhalten, indem Sie 1, 5, 10, 25, 100 und 500 Sterne sammeln. Dies wird mit 500, 1.000, 2.500, 5.000, 10.000, bzw. 50.000 Donuts belohnt.





Video zum Spiel

Ähnliche Spiele

Bewertungen

empty stars
filled stars
Schicken
  • Die Idee gefällt

    Ein schönes Spiel, man darf sogar seinen Kopf benutzen. Genaues Lesen ist Voraussetzung um etwas zu erreichen. Schade finde ich, dass man immer wieder bei Level 1 anfängt. Vielleicht kann man eine Art Rettungsanker alle 5 bis 10 Level einbauen.
    Ich brauche übrigens noch Donut-Rezepte. ;-) Mit den erspielten kommt man nur sehr langsam voran.
    Also mir gefällt das Spiel!

  • Intressantes Spiel

    Das Spiel ist intressant und man muss tatsächlich sein Gehirn benutzen. Obwohl ich es erst kurz spiele schaffe ich immer mindestens Runde 5
    Weiter so

  • Gut aber ausbaufähig

    Das Spiel ist recht gut, aber es gibt zu wenige Felder zum anklicken, so kann man nie richtig weit kommen, vielleicht könnte man es so machen, dass nicht genutzte Züge einfach mit in die nächste Runde genommen werden sozusagen als Belohnung, somit würde man weiter kommen

  • gefällt mir nicht

    langweilig

  • Suchtfaktor hoch

    Das ist ein tolles Spiel bei dem man allerdings schwer wieder aufhören kann. Das Spiel macht süchtig !!!

  • Mittelmass

    Weil es anders als die andern Spiele ist gibts 5 Sterne, weils schnell langweilig wird verblassen wieder 2 Sterne, also drei Sterne sind wohlwollend!

  • Schade

    Schade, das man seine Meinung hier nicht richtig zum Ausdruck bringen kann, dieses Spiel ist wieder so eines wie Tower und Farm, leider kommt nichts anderes, ich finde es sehr langweilig, dann lieber mehr zum puzzeln

  • Tolles Spiel

    Finde das Spiel super, endlich mal etwas anderes. Mehr solcher Spiele

  • Endlich was neues! Mehr davon

    Ich finde das Spiel sehr sehr gut . Endlich was zu tun , nicht dieses ständige gewarte wie bei town und farm. Man muss nachdenken und ENDLICH selbst aktiv werden! SEHR GUT!!! Bitte Bitte , lasst schnell weiter so tolle neue spiele kommen !

  • Wieder ein Reinfall

    Leider wieder auf ein Stern zurückgehen
    Je weiter man kommt hier weniger Felder hat man zum anklicken völlig sinnfrei man kommt einfach nicht weiter
    Auszeichnung für die Polizisten werden auch nicht gezählt
    Das heißt es ist nach wenigen Wochen schon die Luft aus dem Spiel raus
    Schade denn eigentlich wäre die Idee gut gewesen aber mal wieder viel zu schwer eingestellt